Du hast Fragen zur YAZIO App?

Perfekt! Hier bist du genau richtig.

Soll ich meine Aktivitätskalorien verbrauchen?

Max
Max
  • Aktualisiert

Wir sind der Meinung, dass du selbst für dich entscheiden kannst, ob du die durch Aktivitäten verbrannten Kalorien zu dir nehmen möchtest.

Ziel "Abnehmen"

Ein ausgewogener Ansatz zur Gewichtsabnahme ist unerlässlich.

Es stimmt, dass die Aufnahme von weniger Kalorien - als man verbrennt - zur Gewichtsabnahme beitragen kann, allerdings ist es wichtig zu bedenken, dass unser Körper eine bestimmte Menge an “Brennstoff” benötigt, um richtig zu funktionieren.

Wenn du zusätzliche Kalorien verbrennst kann das ein Puffer für Zeiten sein, in denen du etwas mehr essen möchtest. Es kann gleichzeitig verhindern, dass deine Gewichtsabnahme ins Stocken gerät. Du kannst mehr darüber hier erfahren.

Denke daran, dass es in Ordnung ist, Essen zu genießen und deinen Körper mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen, die er braucht, um gesund zu bleiben. Wenn du ein gesundes Gleichgewicht aufrecht erhältst, kannst du dein Abnehmziel trotzdem erreichen.

Ziel "Muskeln aufbauen" und "Gewicht halten"

Wenn dein Ziel “Muskeln aufbauen” oder “Gewicht halten” ist, ist es wichtig, die durch Aktivität verbrannten Kalorien durch nährstoffreiche Lebensmittel wieder zu aufzufüllen. Der Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen Anteil an Proteinen, komplexen Kohlenhydraten sowie gesunden Fetten kann zum Muskelaufbau und -erhalt beitragen. Gleichzeitig kann es deinem Körper die Energie liefern, die er braucht, um richtig zu funktionieren. Beispiele für solche Lebensmittel sind Kartoffeln, Hafer, Quinoa, Vollkornreis, mageres Fleisch, Fisch, Nüsse und Samen.

Ebenso ist es wichtig, auf die Gesamtqualität deiner Ernährung zu achten und eine Vielzahl gesunder Lebensmittel zu wählen, die deinem Körper mit einer Reihe von wichtigen Nährstoffen versorgen können. Indem du eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung bevorzugst, kannst du deine Fitnessziele unterstützen und die allgemeine Gesundheit und dein Wohlbefinden fördern.

Berücksichtigung der Aktivitätskalorien deaktivieren

Du kannst selbst festlegen, ob die Aktivitätskalorien für die Nährwertziele und die übrigen Kalorien berücksichtigt werden sollen:

  1. Wähle den Tab Profil" account-circle__1_.png.
  2. Navigiere zu den Einstellungen settings.png.
  3. Klicke auf "Tagebuch & Wasserzähler".
  4. Über "Aktivitäten in Kalorienziel berücksichtigen" kannst du die Option an- oder ausschalten.

Wir hoffen, dass wir mit Hilfe unseres Artikels all deine Fragen beantworten konnten und wünschen dir viel Freude mit YAZIO. Solltest du weitere, offene Fragen haben, wende dich gerne jederzeit an unseren Support und reiche deine Anfrage hier ein.

War dieser Beitrag hilfreich?

863 von 961 fanden dies hilfreich