Hilfe-Bereich

Kann ich mit YAZIO auch mein Viszeralfett im Blick behalten?

Fettgewebe ist nicht gleich Fettgewebe. Fettansammlungen im Bauchraum sind wesentlich ungesünder als Fettpölsterchen an Po, Beinen oder Hüfte. Das innere Bauchfett nennt man auch Viszeralfett. Es lagert sich zwischen den Organen im Bauchraum ein und bildet Botenstoffe, die unter anderem Entzündungen, Herz-Kreislauferkrankungen und Diabetes begünstigen können.

Daher ist es ein guter Erfolg für deine Gesundheit, wenn du Bauchfett reduzieren kannst. Am einfachsten kannst du dies mit Hilfe eines Maßbandes überprüfen. Bei Männern stellt ein Bauchumfang von mehr als 94 cm und bei Frauen von mehr als 80 cm ein erhöhtes gesundheitliches Risiko dar.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Anfrage einreichen