Hilfe-Bereich

Welches Aktivitätslevel passt zu mir?

In den Einstellungen unter Meine Ziele kannst du dein Aktivitätslevel festlegen.
 
Du fragst dich nun, welche der Optionen die für dich passende ist?
 
Bitte beachte, dass das Aktivitätslevel sich lediglich auf deinen beruflichen Alltag bezieht. 
Deine sportlichen Aktivitäten trägst du am besten direkt jeden Tag im Tagebuch ein oder lässt sie von deinem Fitnesstracker automatisch übertragen. 
 
Hier eine kleine Hilfe zur Einordnung:
 
Niedrig: Meistens sitzend, z.B. Bürojob
Moderat: Meistens stehend, z.B. Lehrer/in
Hoch: Meistens gehend, z.B. Verkäufer/in
Sehr hoch: Körperlich harte Arbeit, z.B. Bauarbeiter/in
 
Hinweis:
Wenn du deine kompletten (auch beruflichen) Schritte am Tag mit einem Fitnesstracker zählst, werden die Schritte unter Umständen doppelt berücksichtigt. In diesem Fall empfehlen wir, deine Aktivität in den Zieleinstellungen auf die niedrigste Stufe zu stellen und dann dein Kalorienziel neu berechnen zu lassen.
 
War dieser Beitrag hilfreich?
38 von 54 fanden dies hilfreich

Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Anfrage einreichen