Hilfe-Bereich

Wie kann ich öffentliche Lebensmittel bearbeiten?

Was ist der Unterschied zwischen öffentlichen Lebensmitteln und privaten Lebensmitteln?

Private Lebensmittel sind Lebensmittel, die ausschließlich für dich sichtbar sind, nicht aber für andere Nutzer:innen. Diese sind in der Regel von dir selbst erstellt worden und unter deinen Favoriten zu finden.

Öffentliche Lebensmittel sind wiederum für alle Nutzer:innen sichtbar. Diese findest du vor allem in der Suchleiste oder wenn du z. B. einen Barcode einscannst.

Wer darf öffentliche Lebensmittel bearbeiten?

Aktuell können nur PRO-Nutzer:innen öffentliche Lebensmittel bearbeiten (Private Lebensmittel können weiterhin von allen Nutzer:innen bearbeitet werden). Mit dieser Restriktion versuchen wir einer eventuellen Fehlbenutzung vorzubeugen, sodass allen Nutzer:innen eine vollständige und genaue Datenbank ermöglicht wird.

Wie kann ich öffentliche Lebensmittel bearbeiten oder löschen?

Hinweis: Die Bearbeitung von öffentlichen Lebensmitteln ist aktuell nur für PRO-Nutzer:innen gestattet. Die Änderungen werden für alle YAZIO-Nutzer:innen sichtbar sein, daher achte bitte darauf, dass du die Informationen korrekt eingibst.

So bearbeitest du als PRO-Nutzer:innen selbst erstellte Lebensmittel, die für andere Nutzer:innen sichtbar gemacht wurden:

  1. Klicke im Tagebuch in einer der Mahlzeitkategorien auf "Hinzufügen".
  2. Suche das Lebensmittel, welches du bearbeiten möchtest in der Suchleiste oder unter dem Tab “Lebensmittel”.
  3. Öffne das Lebensmittel, das du bearbeiten möchtest.
  4. iOS: Scrolle herunter und wähle "Produkt bearbeiten" aus.
    Android: Klicke oben rechts auf die drei Punkte und wähle "Produkt bearbeiten" aus.
  5. Nun kannst du folgende Dinge bearbeiten: Barcode (falls nicht vorhanden), Name, Herstellername, Nährwerte und Portionsgrößen.

Da öffentliche Lebensmittel für alle Nutzer:innen sichtbar sind, ist es aktuell nicht möglich, diese zu löschen. Private Lebensmittel sind dagegen löschbar. Wie erfährst du hier.

Verifizierte Lebensmittel (mit einem kleinen Haken neben dem Titel), also Lebensmittel, die von YAZIO als vertrauenswürdig eingestuft wurden, können grundsätzlich nicht bearbeitet werden.

Wann sehe ich die Änderungen, die ich bei einem öffentlichen Lebensmittel gemacht habe?

Alle Änderungen, die du vornimmst, sind i. d. R. sofort sichtbar. Jedoch gibt es zwei Ausnahmen: Einerseits wird der Produktname, als auch der Hersteller bei einer Bearbeitung nicht sofort geändert. Dies geschieht erst, sobald eine bestimmte Anzahl an Nutzer:innen ebenfalls den gleichen Namen für das Produkt und den Hersteller vorgeschlagen haben. Somit wollen wir sichergehen, dass die Qualität der Daten erhalten bleibt.

Hinweis: Bei privaten Lebensmitteln, also Lebensmittel, die nur für dich sichtbar sind, siehst du alle Änderungen sofort.

Warum kann ich den Barcode bei einem öffentlichen Lebensmittel nicht ändern?

Ein Barcode ist einzigartig, wenn dieser bereits bei einem Lebensmittel hinterlegt ist, kann dieser nicht mehr geändert werden. Sobald du ein Lebensmittel ohne Barcode bearbeiten willst, wird dir eine Meldung angezeigt, dass du diesen hinzufügen kannst. Wenn bereits ein Lebensmittel mit diesem Barcode in unserer Datenbank vorhanden ist, wirst du automatisch zu diesem weitergeleitet. Falls dort etwas nicht passen sollte, bitten wir dich, dieses Lebensmittel einfach anzupassen.

Manchmal werden beim Scannen von Produkten mehrere Lebensmittel angezeigt. Hierbei handelt es sich um alte Daten, die nach und nach bereinigt werden, sodass dein Barcode bald direkt zu einem Lebensmittel führt.

Wir hoffen, dass wir mit Hilfe unseres Artikels all deine Fragen beantworten konnten und wünschen dir viel Freude mit YAZIO. Solltest du weitere, offene Fragen haben, wende dich gerne jederzeit an unseren Support und reiche deine Anfrage hier ein.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich

Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Anfrage einreichen