Hilfe-Bereich

Wie und welche Daten werden mit Huawei Health synchronisiert?

In diesem Artikel erklären wir dir, wie die Verbindung zwischen YAZIO und Huawei Health funktioniert.

  • Welche Daten werden übertragen?
    Je nach Berechtigung erfolgt eine Übermittlung deiner Daten zwischen YAZIO und Huawei.
  • Wie werden die Aktivitätsdaten von Huawei Health übertragen?
    Dabei wird die Gesamtzahl der Schritte von Huawei übertragen.

 

Welche Daten werden übertragen?

Übermittelte Daten an YAZIO (je nach Berechtigung):

  • Kalorien
  • Schrittzahl
  • Distanz
  • Daten aus Trainingsaufzeichnungen
  • Gewicht

Übermittelte Daten an Huawei Health:

  • Keine

 

Wie werden die Aktivitätsdaten von Huawei übertragen?

YAZIO überträgt deine Schrittanzahl und deine Aktivitäten von Huawei Health.

Die Schrittanzahl in YAZIO berechnen wir folgendermaßen:

Wir übertragen die Gesamtzahl der Schritte von Huawei. Da sich diese aus “normalen” Schritten und Schritten aus Aktivitäten zusammensetzt, prüfen wir bei jeder einzelnen Aktivitäten, ob dort eine Schrittzahl hinterlegt ist; wenn ja, wird diese Anzahl an Schritten und die zugehörigen Kalorien abgezogen.

Auf diese Weise verhindern wir, dass verbrannte Kalorien sowohl als Schritte, als auch als Aktivität, gewertet werden.

Daraus ergeben sich zwei Werte: 

  1. Deine Schrittanzahl in der orangen Schrittekarte. Dieser Wert entspricht deinen Schritten, die du ohne Aktivitäten gemacht hast und wird für weitere Berechnungen verwendet.
  2. Schrittanzahl inkl. Aktivitäten: Dieser Wert wird dir klein in der Schrittekarte angezeigt, solltest du weitere Schritte gemacht haben, die wir jedoch einer Aktivität (z.B. Joggen) zugerechnet haben. 

Deine einzelnen Aktivitäten erscheinen als eigene Schaltfläche unter der YAZIO Schrittekarte. Die Gesamtzahl der verbrannten Kalorien aus Schritten und Aktivitäten sollte mit der in Huawei Health angezeigten kcal übereinstimmen.

Bitte beachte, dass in Huawei Health in der orangen Karte nur Schritte und Aktivitäten gewertet werden, die “in Echtzeit”, also nicht nachträglich und manuell, eingetragen werden. Dies kann vorkommen, wenn z.B. deine Uhr nicht getrackt hat und du das Training anschließend nach trägst.

YAZIO überträgt dies als ganz normale Aktivität, jedoch wird sie in der Huawei Health Übersicht nicht mit in die verbrannten kcal mit eingerechnet, obwohl kcal verbrannt wurden. Daher kann der Wert an verbrannten Kalorien in YAZIO auf den ersten Blick höher sein als in Huawei Health.

Wir hoffen, dass wir mit Hilfe unseres Artikels all deine Fragen beantworten konnten und wünschen dir viel Freude mit YAZIO und Huawei Health. Solltest du weitere, offene Fragen haben, wende dich gerne jederzeit an unseren Support und reiche deine Anfrage hier ein.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
17 von 31 fanden dies hilfreich

Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Anfrage einreichen