Du hast Fragen zur YAZIO App?

Perfekt! Hier bist du genau richtig.

YAZIO und Fitbit

May
May
  • Aktualisiert

Übersicht Datensynchronisierung

Fitbit an YAZIO:

  • Schritte, Trainingsaktivitäten und verbrannte Kalorien
  • Körpergewicht
  • Körperfett

YAZIO an Fitbit:

  • Lebensmittel-Einträge, Kalorien und Nährwerte
  • Wasseraufnahme

Voraussetzungen für die Verbindung

Um eine Verbindung herzustellen:

  • Stelle sicher, dass du ein YAZIO PRO-Abonnement hast.
  • Lade die Fitbit-App herunter und melde dich bei deinem Fitbit-Konto an.
  • Aktiviere die Verbindung unter Automatisches Tracking in deinem YAZIO Profil.
  • Aktiviere alle Berechtigungen.

Synchronisierungsprozess

Die Kalorien für deine Schritte und Trainingseinheiten werden an YAZIO übertragen. In der App geben wir unter Schritte die Anzahl der Schritte an, die du unter normalen Bedingungen oder während eines Trainings gemacht hast. Wir berücksichtigen jedoch nur die Schritte, die nicht bereits durch eine zusätzliche Aktivität erfasst wurden. Dazu ziehen wir deine Schrittkalorien automatisch von den Trainingskalorien ab und zeigen nur die Differenz an.

Überprüfe bitte deine Konto-Einstellungen bei Fitbit, wenn du das Gefühl hast, dass deine Aktivitätskalorien zu hoch sind. Die verbrannten Kalorien können nur korrekt berechnet werden, wenn du deine Daten korrekt eingegeben hast. Auf die Kalorienberechnung seitens Fitbit haben wir keinen Einfluss.

Fehlerbehebung bei der Datenübertragung

Die Daten zwischen Fitbit und YAZIO werden nicht in Echtzeit übertragen, da Fitbit pro Stunde nur eine bestimmte Anzahl an Anfragen zum Datenaustausch zulässt. So kann es vorkommen, dass Daten im Fitbit Browser-Dashboard bereits zu sehen sind, in der Fitbit App oder bei YAZIO aber noch nicht.

Das kannst du tun:

  • Das YAZIO Tagebuch neu laden/aktualisieren.
  • Das Dashboard in der Fitbit App neu laden/aktualisieren.
  • Die Fitbit App vollständig schließen und neu öffnen.

Meine Daten werden nicht übertragen

  1. Stelle in deiner Fitbit-App sicher, dass das registrierte Fitbit-Konto dasselbe ist wie das, das du für die Verbindung mit YAZIO verwendet hast.
  2. Wenn deine Aktivitäten bereits in der Fitbit-App sichtbar sind, aber noch an YAZIO übertragen werden müssen, gehe bitte auf dein Fitbit Online-Dashboard, melde dich an und überprüfe, ob deine Aktivitäten dort angezeigt werden.

Bitte beachte: Wir synchronisieren die Daten über das Online-Dashboard und nicht über die Fitbit-App auf deinem Gerät.

Ich habe immer noch Verbindungsprobleme

Unser User Success Team wird sich dein Problem gerne genauer ansehen. Bitte sende uns die folgenden Screenshots zusammen mit deiner Anfrage:

  1. Übersicht der Aktivitäten in deinem YAZIO Tagebuch.
  2. Übersicht über dein Fitbit Online-Dashboard, wo du deine Schritte/Workouts sehen kannst.
  3. Deine YAZIO Kontoeinstellungen (Profil > Einstellungen > Konto).

Wir hoffen, dass wir mit Hilfe unseres Artikels alle deine Fragen beantworten konnten und wünschen dir viel Freude mit YAZIO und Fitbit.

War dieser Beitrag hilfreich?

68 von 189 fanden dies hilfreich