Du hast Fragen zur YAZIO App?

Perfekt! Hier bist du genau richtig.

YAZIO und Samsung Health

Max
Max
  • Aktualisiert

Übersicht Datensynchronisierung

Samsung Health an YAZIO:

  • Schritte, Trainingsaktivitäten und verbrannte Kalorien
  • Verschiedene Körperwerte

YAZIO an Samsung Health:

  • Aufgezeichnete Lebensmittel
  • Nährwertinformationen

Voraussetzungen für die Verbindung

Um eine Verbindung herzustellen:

  • Stelle sicher, dass du ein YAZIO PRO-Abonnement hast.
  • Lade die Samsung Health App herunter und registriere ein Konto.
  • Aktiviere die Verbindung unter Automatisches Tracking in deinem YAZIO Profil.
  • YAZIO muss alle Berechtigungen in deiner Samsung Health App unter Erweitert > Einstellungen > Datenberechtigungen > YAZIO erhalten.
  • In Ausnahmefällen kann ein Neustart deiner Geräte sowie Apps hilfreich sein.

Synchronisierungsprozess

Aufgrund von Änderungen in den Datenfreigabe-Richtlinien von Samsung Health erhält YAZIO nicht die Summe der durch Aktivitäten verbrannten Kalorien, sondern berechnet die verbrannten Kalorien wie folgt:

Die Kalorien in der Schrittekarte sollten mit dem Wert in Samsung Health unter Schritte > verbrannte Kalorien übereinstimmen. Eventuell werden dir fehlende Schritte oder Kalorien als Aktivität unter der Schrittekarte in YAZIO angezeigt. Dies soll verhindern, dass Schritte aus Aktivitäten doppelt gezählt werden.

Die Trainingskalorien unter der Schrittekarte sollten mit der Summe der Kalorien der Workouts in Samsung Health unter Training > Verlauf Anzeigen übereinstimmen. Aus diesen beiden Zahlen berechnet YAZIO im Anschluss die Summe deiner verbrannten Kalorien.

Da wir keinen Zugriff auf die von Samsung Health errechnete Summe an Aktivitätskalorien haben, kann es zu Unterschieden zwischen YAZIO und Samsung Health kommen.

Doppelerfassung von Trainingsschritten vermeiden

Es kann vorkommen, dass Schritte doppelt gezählt werden. Dies tritt typischerweise auf, wenn Samsung Health einer Aktivität keine bestimmte Schrittzahl zugeordnet hat. Leider können wir diesen Wert in einem solchen Fall nicht korrekt verarbeiten.

Um dieses Problem zu vermeiden:

  • Deaktiviere die automatische Workoutaufzeichnung in Samsung Health (Einstellungen > automatische Workoutaufzeichnung).

Sollte dies das Problem nicht lösen, bitten wir dich um die Kontaktaufnahme mit dem Support von Samsung Health. Leider erhalten wir keine genauer differenzierten Daten.

Fehlerbehebung bei der Datenübertragung

Mein Samsung Health Dashboard zeigt keine Daten an

  1. Überprüfe die Verbindung zwischen der Samsung Health App und deinem Fitness Tracker. YAZIO kann nur Daten empfangen, die in der Samsung Health App verfügbar sind.
  2. Da YAZIO immer alle Schritte überträgt, achte darauf, dass du in Samsung Health unter Schritte > Drei Punkte oben rechts > Auswahl der anzuzeigenden Schrittdaten > "Alle Schritte" ausgewählt hast.

YAZIO ist bei Garmin nicht als Verbindung gelistet, oder es fehlen Berechtigungen

  1. Trenne die Verbindung zwischen Samsung Health und YAZIO (Profil > Automatisches Tracking).
  2. Deinstalliere und installiere YAZIO neu.
  3. Verbinde Samsung Health mit YAZIO.
  4. Dir sollte nun eine Berechtigungsanfrage von YAZIO für deine Samsung Health Daten angezeigt werden. Bitte erteile hier “Alle Berechtigungen”.

Meine Daten werden nicht übertragen

  1. Trenne die Verbindung zwischen Samsung Health und YAZIO.
  2. Warte ein paar Stunden, bevor du eine neue Verbindung herstellst.
  3. Verbinde Samsung Health mit YAZIO und erteile alle Berechtigungen.

Ich habe immer noch Verbindungsprobleme

Unser User Success Team wird sich dein Problem gerne genauer ansehen. Bitte sende uns die folgenden Screenshots zusammen mit deiner Anfrage:

  1. Die Übersicht der Aktivitäten in deinem YAZIO Tagebuch.
  2. Die Übersicht der Schritte in Samsung Health, die deine verbrannten Kalorien in Verbindung mit den aufgezeichneten Schritten anzeigt (du findest sie, indem du auf die Schritte in Samsung Health klickst).
  3. Die Trainingsübersicht in Samsung Health (Training > Verlauf anzeigen).
  4. Öffne das Menü in Samsung Health und sende uns einen Screenshot von Einstellungen > Datenberechtigungen > YAZIO.
  5. Einen Screenshot deiner YAZIO Kontoeinstellungen (Profil > Einstellungen > Konto).

Auf diese Weise können wir uns direkt um dein Anliegen kümmern und es schnellstmöglich lösen.

Wir hoffen, dass wir mit Hilfe unseres Artikels alle deine Fragen beantworten konnten und wünschen dir viel Freude mit YAZIO und Samsung Health.

War dieser Beitrag hilfreich?

2 von 3 fanden dies hilfreich