Hilfe-Bereich

Wie viele Kalorien darf ich essen, wenn ich abnehmen möchte?

Dein Kalorienziel wird mit Hilfe einer Formel errechnet, die deine Größe, dein Gewicht, dein Geschlecht und Alter berücksichtigt. Je nach dem, ob du abnehmen, zunehmen oder dein Gewicht konstant halten möchtest, wird für dein Kalorienziel noch ein Kalorien-Abschlag oder Zuschlag berechnet. 500 kcal plus beziehungsweise Minus am Tag führen in der Regel zu einer Zu- beziehungsweise Abnahme von 0,5 Kilogramm pro Woche. 

Deinen Grundumsatz solltest du im Rahmen deiner täglichen Ernährung möglichst immer abdecken. Liegst du längere Zeit unter der Kalorienmenge des Grundumsatzes, baut dein Körper eigene Muskulatur ab, um das Energiedefizit auszugleichen. Das passiert oft durch strikte und einseitige Diäten oder Fastenkuren. Außerdem besteht bei einer Kalorienzufuhr unterhalb des Grundumsatzes die Gefahr, dass du nicht ausreichend Vitamine und Mineralstoffe zu dir nimmst. Eine Unterversorgung mit Nährstoffen kann sich negativ auf viele Stoffwechselfunktionen und dein Immunsystem auswirken. Das von YAZIO berechnete Kalorienziel liegt niemals unter dem Grundumsatz des Zielgewichts.

Auch wenn sich der Energiebedarf mit Hilfe der Formel recht genau bestimmten lässt, ist unser Körper keine Maschine. Jeder Stoffwechsel ist etwas anders und jeder Körper reagiert unterschiedlich auf die Aufnahme von Nahrung. Von daher solltest du unsere Berechnung immer nur als Empfehlung sehen. Vergewissere dich nach einiger Zeit, ob du mit deinem Kalorienziel klar kommst und ob du deinem gewählten Ziel damit näher kommst. Falls nicht, hast du in den Einstellungen der App jederzeit die Möglichkeit, dein Kalorienziel zu verändern und individuell anzupassen.

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 9 fanden dies hilfreich

Du hast nicht gefunden, wonach du gesucht hast?

Anfrage einreichen